Google Analytics

Zur Verbesserung unseres Angebotes und Erfassung Ihrer Interessen verwendet diese Seite Google Analytics. Wenn Sie dies nicht wünschen benutzen Sie bitte unten stehenden Link, um sich auszutragen.

Google Analytics akzeptieren Google Analytics deaktivieren

Strahlen

Sandstrahlen

Mit Sandstrahlen werden Oberflächen bearbeitet, wobei Sand (Runde Metallkugeln) mit hohem Druck auf ein Metallstückoberfläche geblasen wird. Dadurch wird Schmutz, Rost entfernt und es entsteht eine glatte, reine Oberfläche.

Durchmesser der Metallkugeln: 0,75mm - 1,0 mm

Durch das auftreffen unter hohem Druck der Glasperlen,wird die Oberfläche  des Metalles verfestigt.

Glasperlenstrahlen

strahlen_glas.jpg

Das Glasperlenstrahlen ist eine ähnliche Methode wie Sandstrahlen, wobei als Strahlmittel kleine Glaskügelchen verwendet werden. Auch hier ist die bearbeitete Oberfläche weniger Schmutzanfällig, da das Werkstück durch die Glaskugeln weniger stark aufgerauht wird, als durch Sand. Durch das auftreffen unter hohem Druck der Glasperlen,wird die Oberfläche  des Metalles verfestigt.

strahlen_1.jpg

Bild1

strahlen_2.jpg

Bild2

strahlen_3.jpg

Bild3